Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

ECHTER SECCO

Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure

Duft nach Birnen und Äpfeln. Am Gaumen sehr saftig und erfrischend. Prickelnder Trinkspaß!

7.90
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:
Information:
Geschmack
trocken
Artikelnummer
181604
Alkoholgehalt
11,5% vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Weinart
Weißwein, Sekt & Secco
Rebsorte
Bacchus, Müller-Thurgau
Jahrgang
2018
Wein-Prädikat
Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure

Herkunft
Das Juliusspital besitzt Weinberge über das gesamte fränkische Weinanbaugebiet verteilt. Für unseren Secco wählen wir Jahrgang für Jahrgang diejenigen Trauben aus, welche die typisch fruchtige und frische Stilistik dieser spritzigen Spaßbringer liefern können.

Philosophie
Wir legen größten Wert auf einen behutsamen Umgang mit der Natur - unser Ertrag im Weinberg ist bewusst begrenzt, wir achten auf ein optimales Bodenmanagement und auf ein intaktes Ökosystem. Güte geht uns immer vor Menge. Passend zur jeweiligen Weinbergsparzelle kultivieren wir ausgesuchte, klassische Rebsorten. Unser Ziel sind fränkische Weinpersönlichkeiten, mit Authentizität und Frische.

Der Ausbau
Der fruchtige Grundwein wird im Drucktank bei niedrigen Temperaturen verperlt. Dieser technisch aufwendigen Methode verdankt der ‚Perlwein‘ seinen Namen und seine spritzige Charakteristik.

Charakterisierung
Duft nach Birnen und Äpfeln. Am Gaumen sehr saftig und erfrischend. Prickelnder Trinkspaß!

Speiseempfehlung
Als Aperitif oder auf der Terrasse genießen.

Bester Trinkgenuss
Unsere Seccos besitzen sofort die ideale Trinkreife und sollten jung und frisch getrunken werden.